Programm vom 02.06. bis 16.06. 2018

Samstag, den 02.06.18, 14.30 Uhr
Kirchenführung in Sankt Peter
Besichtigen Sie unsere Pfarrkirche mit Oratorium, besteigen Sie den
Kirchturm, erfahren Sie ihre Geschichte (nicht geeignet bei schwerer
körperlicher Beeinträchtigung).
Treffpunkt: Pfarrkirche St. Peter
Leitung: Peter Bohner

Samstag, den 02.06.18
Gottesdienste in den Kliniken

17:00 Uhr Maximilianbad – Hauskapelle
19:00 Uhr Hofgartenklinik – Säulenhalle
19:00 Uhr Therme – Vortragsraum

Montag, den 04.06.18, 19.30 Uhr
THERME, Vortragsraum
VORTRAG & DIAS
„Im Land der Katharer – der Freunde Gottes“
Mit dem Fahrrad waren Christine und Dietmar Hermanutz für mehrere Wochen im Languedoc unterwegs. Ihr Vortrag gewährt einen Einblick in das Leben, den Glauben und die Welt der Katharer, die sich selbst „Freunde Gottes“ nannten. Es werden Bilder einer faszinierenden Landschaft im Süden Frankreichs gezeigt. Auch erfahren Sie, wie es zu einem Kreuzzug auf europäischen Boden kam und warum die Inquisition eingeführt wurde. Sie besuchen visuell die legendäre Festung Montsegur und die Mittelalterstadt Carcassone.
Leitung: Christine + Dietmar Hermanutz Eintritt frei – Spenden willkommen!

Dienstag, den 05. 06. 18 19.30 Uhr
Hofgartenklinik, Säulenhalle
ABENDMEDITATION
Meditative Musik, Stille, ein Bild, ein Text, ein Gebet – „10 Minuten für mich –
10 Minuten für Gott“
Leitung: Reha-Seelsorgerin Pfarrerin Verena Engels

Dienstag, den 05.06.18, 20.00 Uhr
Hofgartenklinik, Säulenhalle
Thema-Abend
DURST !
Wo ist das Problem?
Gibt doch genug flüssig-Süffiges im Angebot! Und der ärztliche Rat lautet ja für die meisten„Achten Sie darauf, ausreichend zu trinken!“ Tja, leider ist da nicht ein Bierchen mehr, ein Gläschen Wein zusätzlich gemeint! Aber hier geht‘s nicht um Flüssiges. Hier geht’s um Durst nach Anerkennung. Nach Glück. Nach Sinn im Leben. Nach Frieden… –
Quellen lassen sich finden, umsonst daraus zu schöpfen: Wunderbare Bilder, biblische + poetische Texte, „Wasser-Musik“ und Austausch miteinander.
Leitung: Reha-Seelsorgerin Pfarrerin Verena Engels

Mittwoch, den 06.06.18, 20.00 Uhr
Maximilianbad, Kapelle
Kurseelsorgekino
„Dienstags bei Morrie“
USA 2010 mit Jack Lemmon, 90 Min
Morrie, pensionierter Dozent voller Lebenslust und Aktivitäten, erkrankt unheilbar an ALS. Bei fortschreitender Lähmung lernt er die Weisheit des Vertrauens, lernt sein Los anzunehmen und die verbleibende Zeit auszukosten. Damit „lehrt“ und inspiriert er auch seinen jungen Freund Mitch, der für mehrere spannend-hektische Jobs die Liebe seines Herzens riskiert. – Der Film führt zu einer faszinierenden Erkundung der Höhen und Tiefen des Lebens: Was wirklich zählt, wenn man, das Ende vor Augen, nicht mehr auf oberflächlichen Erfolg setzen kann…
Leitung: Reha-Selsorgerin Pfarrerin Verena Engels

Samstag, den 09.06.18
Gottesdienste in den Kliniken

17:00 Uhr Maximilianbad – Hauskapelle
19:00 Uhr Hofgartenklinik – Säulenhalle
19:00 Uhr Therme – Vortragsraum

Montag, den 11.06.18, 19.30 Uhr
THERME, Vortragsraum
Kurseelsorgekino
„Gran Paradiso – Aufbruch ins Leben“ Miguel Alexandre Dtl. 2000, 106 Min.

Seit einem schweren Unfall ist Mark querschnittgelähmt und für immer an den Rollstuhl gefesselt. Zu allem Überfluss ist er in einer Klinik für geistig Behinderte untergebracht, wo wenig Raum bleibt für seine speziellen Bedürfnisse. So hat er sich in eine beklemmende Isolation zurückgezogen, die die neue Physiotherapeutin Lisa zu durchbrechen sucht. Als Mark in einer verzweifelten Situation zum Selbstmord entschlossen scheint, verspricht sie dem leidenschaftlichen Bergsteiger, ihn auf den Gipfel des schneebedeckten Gran Paradiso zu bringen. Die Aussicht auf Erfüllung seines Lebenstraums gibt Mark neuen Mut. Um ihr Versprechen zu halten, muss Lisa unkonventionelle Wege gehen. Sie gewinnt einen Sozialarbeiter im Gefängnis für ihren verwegenen Plan. Im Austausch für eine Woche Freigang soll eine Gruppe seiner „Knastis“ Mark im Rollstuhl auf den Berg tragen. Doch die jungen Straftäter um Wortführer Wolf ahnen nicht, dass auch der geistig behinderte Hüne Harpo und eine blinde Passagierin aus der Anstalt mit auf Tour gehen. Die Konflikte zwischen „Knackis“ und „Spastis“ sind vorprogrammiert – bis alle merken, welche persönliche Herausforderung für jeden in dieser Gipfel-Tour steckt. So gelangen sie nach vielen Abenteuern und Schwierigkeiten tatsächlich ans Ziel.
Leitung: Reha-Seelsorgerin Pfarrerin Verena Engels

Dienstag, den 12.06.18, 19.30 Uhr
Hofgartenklinik, Säulenhalle
ABENDMEDITATION
Meditative Musik, Stille, ein Bild, ein Text, ein Gebet – „10 Minuten für mich – 10 Minuten für Gott“
Leitung: Reha-Seelsorgerin Pfarrerin Verena Engels

Dienstag, den 12.06.18, 20.00 Uhr
Hofgartenklinik, Säulenhalle
Thema-Abend
„Ist doch eigentlich das Gleiche!“
Katholisch + Evangelisch, warum kommen die nicht endlich zusammen?! Schließlich gilt ‚E i n Herr, e i n Glaube, e i n e Taufe‘. Die paar Unterschiede… – Tja, die gehen halt doch an die Substanz: Abendmahl. Stellung der Frau. Wiederverheiratung Geschiedener. Zölibat. Amtsverständnis & Dogma. Hierarchie & Heiligenverehrung. – Ein Streifzug durch die evangelische „Lehre“ zu diesen Themen mit dem „schwäbischen Luther“ Johannes Brenz.
Leitung: Reha-Seelsorgerin Pfarrerin Verena Engels

Mittwoch, den 13.06.18, 19.30 Uhr
Geistliche Abendmusik in St. Peter

Mitwirkende: Katrin Szerdahely, Sopran, Markdorf
Hermann Hecht, Orgel, Bad Waldsee
Texte: Egon Wieland, Bad Waldsee
Eintritt frei – Spenden willkommen!

Samstag, den 16.06.18
Gottesdienste in den Kliniken

17:00 Uhr Maximilianbad – Hauskapelle
19:00 Uhr Hofgartenklinik – Säulenhalle
19:00 Uhr Therme – Vortragsraum

On Mai 16th, 2018, posted in: Programm by

Comments are closed.